Events und Vorträge

Events und Vorträge

Besuchen Sie unsere nächsten Veranstaltungen!


Events und Vorträge
Hebammen - Informationsstunde

für Damen und Paare


... mehr
Wann: 05.11.2014 19:00
Wo: Panoramasaal im Goldenen Kreuz (5. Stock)
Name: Hebammen-Stützpunkt
Kontakttelefon: 01 / 40 111 - 3100
>> Termin übernehmen:

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat beantworten unsere Hebammen im Rahmen eines Vortrags wichtige Fragen rund um die Themen Schwangerschaft und Geburt und informieren über die Angebote in unserem Haus.

Die Teilnahme ist kostenlos - keine Anmeldung erforderlich.

 

Jeden 1. Mittwoch im Monat findet im Anschluss eine Informationsstunde über die Möglichkeiten der schmerzfreien Geburt statt.

Weitere Infos: Die Schwangerschaft

Events und Vorträge
Schmerzfreie Geburt

für Damen und Paare


... mehr
Wann: 05.11.2014 20:00
Wo: Panoramasaal im Goldenen Kreuz (5. Stock)
>> Termin übernehmen:

Die Abteilung für Geburtshilfliche Anästhesie und Schmerztherapie steht unter der Leitung von Prim. Dr. Max Gosch und bietet sämtliche Anästhesieverfahren sowie verschiedene Methoden der Schmerztherapie.

Bereits vor der Geburt werden im Rahmen regelmäßig stattfindender Patienteninformationsabenden die verschiedenen Verfahren der geburtshilflichen Regionalanästhesie besprochen und erläutert. Die Geburtsschmerzerleichterung erfolgt in Form der sogenannten "walking epidural", bei der die Motorik weitgehend erhalten bleibt.

 


Events und Vorträge
Lange Nacht der Brustgesundheit

bei freiem Eintritt in der Goldenes Kreuz Privatklinik am 14. November 2014 zwischen 16.00 - 22.00 Uhr.


... mehr
Wann: 14.11.2014 16:00
Wo: Goldenes Kreuz Privatklinik
Kontakttelefon: +43 1 40 111 - 9545
>> Termin übernehmen:

Betreuung in besten Händen

 

Die Goldenes Kreuz Privatklinik ist die einzige Privatklinik in ganz Österreich mit einem zertifizierten Brustgesundheitszentrum: wir bieten unseren Patientinnen damit eine gesicherte Qualität - von der Diagnose über die Therapie bis zur Nachsorge. Die Zusammenarbeit von Spezialisten soll hier eine Behandlung aller Patientinnen auf hohem Niveau gewährleisten.

Die wichtigste Anforderungen an zertifizierte Brustgesundheitszentren sind ein umfangreiches Netzwerk aller Fachbereiche sowie kurze Wartezeiten, da der Zeitfaktor von der Diagnose bis zur ersten histologischen Untersuchung eine wichtige Rolle spielt. Pauschal gibt es keine Therapie, die für alle Patientinnen ideal ist. Die richtige Behandlung ist von Größe, Bösartigkeit und Rückfallrisiko des Tumors abhängig - genau hier setzen die Brustgesundheitszentren mit ihrem umfassenden Know-how an.

 

Ihr Wohl liegt uns am Herzen

 

Wir verfolgen mit unserer "Langen Nacht der Brustgesundheit" einen ganzheitlichen Ansatz. Mittelpunkt unseres Programms ist ein Round-Table zum Thema "Diagnose Krebs! Operation oder Chemotherapie - was kommt zuerst?" unter der Moderation von Univ.-Prof. Dr. Günter Steger. Dazu werden Herr Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant und Dr. Andreas Brezina mit weiteren Spezialisten diskutieren. Zusätzlich erwarten Sie Vorträge von Univ.-Prof. Dr. Raimund Jakesz sowie Univ.-Doz. Dr. Hans Jantsch zur Vorsorge bzw. Früherkennung. Die Workshops sollen Ihnen Anregungen zu einem gesunden Lebensstil bzw. zur Selbsthilfe sein. Sie haben auch die Möglichkeit, eine Mammographie bzw. Ultraschall durchführen zu lassen, der Befund wir mit Ihnen noch am gleichen Tag besprochen. Alles bei freiem Eintritt!

 

Für die Durchführung einer Mammographie benötigen wir von Ihnen die E-Card sowie eventuelle Vorbefunde. Zusätzlich ist es wichtig, dass Sie sich vorab unter http://www.frueh-erkennen.at/anmeldung  bzw. unter der kostenlosen Serviceline 0800 500 181 vergewissern, dass Sie für eine Mammographie freigeschalten sind.

 

Wichtig: Sollten Sie Beschwerden (wie einen tastbaren Knoten, Veränderungen an der Haut oder Brustwarze, einseitige Schmerzen, etc.) haben oder an Brustkrebs erkrankt sein, sich in der Nachsorge nach einer Brustkrebserkrankung befinden oder ein familiär erhöhtes Brustkrebsrisiko haben, sprechen Sie bitte mit Ihrer Vertrauensärztin bzw. ihrem Vertrauensarzt darüber. Die Mammographie erfolgt dann auf Zuweisung Ihrer Ärztin/Ihre Arztes.

 

Programm & Anmeldeformular für Workshops

 

Die Vorträge finden im Panoramasaal der Goldenes Kreuz Privatklinik (5. Stock) statt. Die Workshops können Sie vor, während und nach den Vorträgen im Haus besuchen und sich zum Beispiel eine Anleitung zur Anregung des Lymphflusses mit Smovey von unseren diplomierten Physiotherapeutinnen zeigen lassen. Da es sich bei einzelnen Workshops um geschlossene Gruppen handelt, bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Programm und Anmeldung 2014 Programm und Anmeldung 2014    06/10/2014   |   506Kb

Programm und Anmeldung 2014

 
  Titel     Design und Umsetzung der Website - bcom Advertising GmbH