Innere Medizin

Innere Medizin

Der Abteilung für Innere Medizin stehen zahlreiche Experten internistischer Sub-Spezialitäten zur Verfügung. Die Schwerpunkte liegen vor allem im Bereich der Onkologie sowie der Diabetologie.

   

Die Abteilung für Innere Medizin in der Goldenes Kreuz Privatklinik verfügt in einem modernen Ambiente über insgesamt 33 Betten, davon 12 Doppelzimmer und 9 Einzelzimmer. Obwohl die Schwerpunkte der Abteilung vor allem im Bereich der Onkologie (so war die Goldenes Kreuz Privatklinik die erste Privatklinik in Österreich mit einem eigenen zertifizierten Brustgesundheitszentrum) sowie der Diabetologie liegen, stehen zahlreiche Experten internistischer Additivfächer zur Verfügung, sodass das gesamte Spektrum der Inneren Medizin abgedeckt werden kann. Aufgrund der engen Zusammenarbeit mit (BelegärztInnen) der Medizinischen Universität Wien / dem AKH Wien sind wir in der Lage, unseren PatientInnen die optimalsten und modernsten Therapien anbieten zu können.

In Kooperation mit den anderen Abteilungen des Hauses stehen unseren ÄrztInnen und PatientInnen unter anderem folgende Einrichtungen sowie Untersuchungsmöglichkeiten zur Verfügung: 

  • 24 Std. (Langzeit) – EKG
  • Blutdruck-Messung
  • Echokardiographie
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Ergometrie
  • Bronchoskopie
  • Gastro- und Coloskopie, etc.


Die Röntgenabteilung im Hause ermöglicht neben konventionellen Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen (zum Beispiel farbcodierte Duplexsonographie) auch zeitnahe CT-Untersuchungen und diverse invasive Eingriffe wie zum Beispiel Biopsien oder präoperative Markierungen. Nuklearmedizinische Untersuchungen und MRT erfolgen in Kooperation mit der Privatklinik Döbling, einer weiteren Klinik der PremiQaMed Gruppe

Das hauseigene Labor gewährleistet eine rasche Befundübermittlung. 

Während des stationären Aufenthaltes können wir unseren PatientInnen  Physiotherapie, Ernährungsberatung und, falls notwendig, eine Bioimpendanzanalyse anbieten. 

Aufgrund der breiten Palette an BelegärztInnen sämtlicher medizinischer Fachrichtungen sind Konsiliaranforderungen rasch und einfach zu bewerkstelligen.

Durch eine 24 Stunden Anwesenheit eines Anästhesisten (sowie eines Facharztes für Gynäkologie) im Hause ist auch in kritischen Situationen eine optimale Versorgung der Patienten gewährleistet.

Neben der Betreuung durch das perfekt eingespielte Pflegeteam der Internen Abteilung unter der bewährten Bereichsleitung von DGKP Elisabeth Kuba bieten wir unseren (onkologischen) PatientInnen auch psychologische Unterstützung an.

Ein zusätzliches Service stellen unsere “Breast-Care-Nurses“ sowie eine “pharmakologische Sprechstunde“ durch ApothekeriInnen der Auge Gottes Apotheke dar. Diese sorgen auch dafür, dass die PatientInnen zum Entlassungszeitpunkt bereits mit allen für den häuslichen Bereich notwendigen Medikamenten versorgt sind und nicht erst selbst eine auswärtige Apotheke aufsuchen müssen. 

Im Bedarfsfall erfolgt  ein aktives Entlassungsmanagement zur Optimierung der extramuralen Patientenversorgung.

Durch das breite Sprektrum an Angeboten vereint die Abteilung für Innere Medizin der Goldenes Kreuz Privatklinik höchstes medizinisches Niveau mit gelebtem Servicebewusstsein und einem familiären Ambiente zum Wohlfühlen.

Unsere BelegärztInnen aus dem Fachbereich der Inneren Medizin ---- mehr

Innere Medizin

Gottfried J. Loker quer

Prim. Univ.-Prof.
Dr. Gottfried J. Locker, MD

Leiter der Abteilung für Innere Medizin
www.dr-locker.at

 

Elisabeth Kuba

DGKP Elisabeth Kuba
Bereichsleitung der Abteilung für Innere Medizin

T: +43 1 40 111 - 1350
F: +43 1 40 111 - 1555
elisabeth.kuba@goldenes-kreuz.at

 
  Titel     Design und Umsetzung der Website - bcom Advertising GmbH