Abrechnungsmodalitäten

Abrechnungsmodalitäten

Es gibt folgende Möglichkeiten einer vollständigen Versicherungsdeckung für Ihren Aufenthalt:

  • Österreichische Sozialversicherung und österreichische Krankenzusatzversicherung (mit/ohne Selbstbehalt)
  • Österreichische Krankenzusatzversicherung mit Sozialversicherungsdeckung (opting out)
  • Internationale Krankenversicherung 

 

Da die Versicherungsdeckung und ein eventueller Selbstbehalt nur aus Ihrer Polizze ersichtlich ist, bitten wir Sie, dies vor Ihrem Aufenthalt mit Ihrem zuständigen Versicherungsbetreuer abzuklären. Mit allen österreichischen, privaten Krankenzusatzversicherungen, mit fast allen österreichischen Sozialversicherungen und mehreren internationalen Krankenversicherungen können wir Ihren Aufenthalt direkt abrechnen (Direktverrechnungsverträge).

Bei Versicherungen, mit denen kein Direktverrechnungsvertrag besteht, ergeht die Rechnung an Sie, die Sie nach Bezahlung zur Rückerstattung der Kosten bei Ihrer Versicherung einreichen können.

 

Für Patienten ohne vollständige Versicherungsdeckung können wir attraktive Pauschalangebote z.B. für die Geburt anbieten.

Insbesondere möchten wir auf die günstigen Aufenthaltskosten für BVA/VAE Versicherte hinweisen.

Die Arzthonorare sind grundsätzlich immer mit dem behandelnden Arzt zu besprechen.

Bei einem bestehenden Zweibettzimmervertrag ist die Aufzahlung für Einbettzimmer selbstverständlich möglich.

Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Sollten Sie keine vollständige Versicherungsdeckung oder Fragen haben, steht Ihnen unsere Fakturierung gerne für Preisauskünfte zur Verfügung.

Abrechnungsmodalitäten

Alexandra Borok 2015

Alexandra Borok

Tel.: +43 1 40 111 - 9555

E-Mail: aborok@goldenes-kreuz.at

 

 

 

 

 

 

 
  Titel     Design und Umsetzung der Website - bcom Advertising GmbH