Die Goldenes Kreuz Privatklinik - ein Unternehmen der PremiQaMed Gruppe

75 Prozent an der Goldenes Kreuz Privatklinik BetriebsGmbH hält die PremiQaMed Group, führender Betreiber von privaten Gesundheitseinrichtungen in Österreich.

Seit 25 Jahren führt die PremiQaMed Group Gesundheitsbetriebe und steht dabei für ein leistungsfähiges Angebot mit Fokus auf exzellente medizinische Betreuung, Servicequalität und optimierte Abläufe.

Zur Unternehmensgruppe zählen neben der Goldenes Kreuz Privatklinik unter anderem in Wien die Privatklinik Döbling mit dem angeschlossenen Ambulatorium Döbling und die Privatklinik Confraternität ebenso wie die Privatklinik Graz Ragnitz, die Privatklinik Wehrle-Diakonissen in Salzburg und das Klinikum Malcherhof Baden. Rund 1.750 Mitarbeiter sind innerhalb der PremiQaMed Group zum Wohl unserer nationalen und internationalen Patienten tätig.

 

25 Prozent an der Goldenes Kreuz Privatklinik BetriebsGmbH hältdie im Jahr 1893 gegründete Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze, konstituiert als Verein nach dem Vereinsgesetz. 

Die Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze hat es sich zur Aufgabe gemacht, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung durchzuführen. Diese Aufgabe erfüllt sie unter anderem durch Aktivitäten auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung, durch kulturelle Veranstaltungen sowie durch die Gewährung  finanzieller Zuschüsse bei Vorliegen berücksichtigungswürdiger Umstände. Seinen Mitgliedern bietet der Verein zahlreiche Vergünstigungen.

 

PremiQaMed Group - Qualitätsbericht 2016

 

premiqamed-qualitaetsbericht-2016.jpgIm jährlichen Qualitätsbericht werden Daten zu medizinischen Leistungen und zur Patientenzufriedenheit veröffentlicht. Sie stehen allen Interessierten zur Verfügung, die sich anhand von Fakten ein objektives Bild über die Qualität in den PremiQaMed Privatkliniken machen möchten. Außerdem werden erfolgreich umgesetzte Aktivitäten und Projekte vorgestellt.

 

Der sechste Qualitätsbericht (PDF, ca. 1,2 MB) der PremiQaMed Group zeigt, dass die Zufriedenheitsrate aller Patienten und Patientinnen 2016 bei erfreulichen 96,3 Prozent, die Weiterempfehlungsrate bei 97,1 Prozent lag. (Daten für 2016 ohne Goldenes Kreuz Privatklinik, da dieses Haus erst seit Juli 2016 zum Unternehmensverbund gehört.)

 
Im Fokus der Unternehmensstrategie stehen die kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätsarbeit, die laufende Kontrolle und Verbesserung der Sicherheit sowie die Zufriedenheit der Patient/innen in allen Bereichen – von der medizinischen Versorgung über eine engagierte und hochprofessionelle Pflege bis hin zu einem ausgeprägten Dienstleistungs- und Serviceverständnis.


Die Goldenes Kreuz Privatklinik - ein Unternehmen der PremiQaMed Gruppe
 
  Titel     Design und Umsetzung der Website - bcom Advertising GmbH